Die Rechnung bitte!

by

Nicht, dass die EU willfährig nur die Geldbewegungen unserer Bankkonten an die US-Geheimdienste, welche eh nur offene Geheimnisse haben, weitergeben. Nein, nein! Bald stellen wir den lieben Behörden auch noch unsere Rechnungen in elektronischer Form bereit.

Das Schöne daran ist, dass wir dies nicht nur der Bananenundesregierung geben dürfen, sondern der ganzen Bananenunion! Ich freue mich schon jetzt, meinem guten Patenonkel Silvio, Monsieur Sarkotzi oder Hr. Braun von der Insel meine Rechnungen zu schicken! Ich habe schließlich nichts zu verbergen und damit nichts zu befürchten!
Am besten geb ich sie künftig als Rechnungsempfänger an. Dann können sie meine Rechnungen auch gleich bezahlen! Geld verdienen kriegen sie ja genug!

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: