„Wir sind die Borg.“

by

„Wir sind die Borg. Sie werden assimiliert werden. Widerstand ist zwecklos!“

Auf den ersten Blick klingt das bei den Forschungen im Auftrag des Pentagon ja irgendwie nach Star Trek, wo so komische Kreaturen – halb humanoid, halb Maschine – das ganze Weltall erobern und humanoide Lebensformen verschiedenster Sonnensysteme der Milchstraße erobern und assimilieren:

„Gehirn-Maschine-Schnittstellen“, „neuronal gesteuerte Prothesen“, „kognitive und sensorische Prothesen“, „intelligente Systeme“.

Es gibt auch viele Ähnlichkeiten: militärische Großmacht, willfährige Soldaten ohne eigenständiges Denken, Gedankenkontrolle, rücksichtslos, mit einem Überwesen. Star Trek ist schon eine schöne Welt…

Aber… Momentmal! Würde George Orwell ein Buchautor der heutigen Mediengesellschaft sein, würde er vermutlich wegen Verstoß gegen Urheberdingenskirchen klagen! Die Begriffe „militärische Großmacht“, „willfährige Soldaten ohne eigenständiges Denken“, „Gedankenkontrolle“, „rücksichtslos“ und „Überwesen“ kommen doch irgendwie, aber ähnlich in seinem Roman „1984“ vor!

Ich kann nur hoffen, dass die Leute nach der Infektion mit den Überwachungsnaniten wie Jean-Luc Picard gerettet werden können und die Leute kapieren, dass sie eigenständig denkende Individuen mit eigenen Rechten sind.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: