Gemeinsam sind wir…

by

…was auch immer. Wenn noch irgendjemand Zweifel an der allgemein bekannten These hatte, daß sich die SPD längst selbst aufgegeben hat und ihr „Wahlkampf“ vollumfänglich auf möglichst viele Kellnerrollen in neokonservativen Grundrechtseingriffskoalitionen abzielt, dann hat der hoffentlich dieses lächerliche Kasperletheater auf den gleichgeschalteten GEZ- und nicht-GEZ-Kanälen heute gesehen.

Für mich steht das sowieso schon fest: Rot ist auch nur eine Komponente von schwarz und schwarz ist einfach ein besonders dunkles braun – und diese Mischpoke ist eindeutig ferngesteuert von den Neokons um ein Feudalsystem 2.0 zu restituieren. Und: Das klappt.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Eine Antwort to “Gemeinsam sind wir…”

  1. Wolf-Dieter Says:

    — Zitat —
    diese Mischpoke ist eindeutig ferngesteuert von den Neokons um ein Feudalsystem 2.0 zu restituieren
    — Zitat Ende —

    Zutreffend charakterisiert

    — Zitat —
    Und: Das klappt.
    — Zitat Ende —

    Das ist aber kein Grund für uns, aufzugeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: