Posts Tagged ‘George Orwell’

Die nackte Wahrheit

30. Dezember 2009

Selbstverständlich war damit zu rechnen. Längst hatten die schwarzen Kreuzritter (nach denen ohnehin niemand etwas zu verbergen haben sollte) und die gelben Pißnelken (bei denen das natürlich auch klar war, was sie aber selbst nie zugeben würden) ausgemacht, daß wir mehr Sicherheits- und Überwachungstechnik im Land brauchen. Zum einen, weil wir sonst alle stürben (schwarz), zum anderen, weil man ja auch an die, ähm, Wirtschaft denken muß. Aufstrebende Branche, Anschluß nicht verpassen und so weiter (gelb). Klar. (more…)

Alle Tiere sind gleich…

18. November 2009

…nur die Schweine, die sind gleicher. Frei nach George Orwell.

Alle Bundesbürger sind auch gleich – gleich gefährlich, weshalb man sie ja mittels Vorratsdatenspeicherung überwachen, per Lauschangriff abhören und ihnen, falls sie die Frechheit besitzen, sich mittels Verschlüsselung dagegen zu wehren, mittels Quellen-TKÜ beikommen muß.

Manche Bundesbürger sind jedoch gleicher: Sie bekommen ganz individuelle Kryptochips, damit sie auch ja unter sich bleiben. (more…)

Ausgerechnet

9. Oktober 2009

…in Rumänien, auf das man ja hierzulande besonders gerne mit dem Stereotypenfinger zeigt („klauen alle“, „alle korrupt“ oder sonstiger rassistischer Unfug), gibt es offenbar eine wegweisende Verfassungsgerichtsbarkeit. Vorratsdatenspeicherung ist dort ab sofort verboten. Glückwunsch. Man darf hoffen, daß unsere letzte Instanz nun endlich auch mal in die (dementsprechenden!) Puschen kommt.

Leichtathleti-K&K

5. August 2009

Schon gut. Um es gleich aufzulösen, in Sachen Küche und Konditorei macht den (ehemaligen) k&k-Staaten niemand etwas vor. In Sachen privatisierter Hofberichterstattung allerdings schon: Und zwar Privatunternehmen, die wie weiland zur Fußball-WM diesmal im Auftrag der Stadt Berlin Markt- und Marken-Festspiele sportliche Großveranstaltungen vor kritischen Hetzschreiberlingen nicht integeren und politisch inordnungen Journalisten Terroristen beschützen (more…)

Skandal! $firma sammelt $typ-Daten von Mitarbeitern!

4. August 2009

Ich  persönlich kann diese „Der-und-der hat Daten über dies-und-das sammeln lassen und entläßt nun die Verantwortliche is-eigentlich-egal-Abteilung“ ja nun schon bald nicht mehr hören. Und weil ich  mich bei Meldungen in sogenannten Nachrichtenmagazinen, „Zeitungen“ oder Verkündungsbildfunkprogrammen mittlerweile sowieso nur noch (primär) frage

Cui bono? (more…)

„Wir sind die Borg.“

1. August 2009

„Wir sind die Borg. Sie werden assimiliert werden. Widerstand ist zwecklos!“

(more…)

»Alle sind gleich, aber Einige sind gleicher als andere.«

29. Juli 2009

„Alle Tiere sind gleich, aber einige Tiere sind gleicher als Andere.“ So hieß das Motto in Georg Orwells „Farm der Tiere“. (more…)